Behandlung eines Akustikusneurinoms in Mainz

Beim Akustikusneurinom handelt es sich um ein gutartiges Geschwulst im Schädelinneren, das am Gleichgewichtsnerv wächst. Ab einer bestimmten Größe drückt es auf die Nervenbahn und beeinflusst die Blutzufuhr, was zu Störungen des Hör-und Gleichgewichtsnerv führen und erhebliche Beschwerden verursachen kann.

Mögliche Symptome eines Akustikusneurinoms:

  • Einseitige Hörstörungen
  • Ohrgeräusche
  • Verzerrtes Hören
  • Schwindel
  • Koordinationsstörungen
Zertifikat

Qualitätssicherung zur Prozessqualität

Die Römerwallklinik verfügt über ein eigenes akkreditiertes
(nach DGSM) Schlaflabor. Zertifikat anschauen>