Behandlung von Tumorerkrankungen in Mainz

Bösartige Veränderungen im Kopf-Hals-Bereich gehen vorwiegend von den Schleimhäuten der Mundhöhle, des Rachens, des Kehlkopfes und der Nase und Nasennebenhöhlen aus.

Therapieformen

  • Chirurgie
  • Strahlentherapie
  • Chemotherapie
  • Antikörpergabe
  • Impfungen

Je nach Tumorstadium und -art erfolgt die Therapie in verschiedenen Kombinationen oder jeweils einzeln als individuelles Therapiekonzept.

 

Für Fragen steht Ihnen
Prof. Dr. Wolf J. Mann zur Verfügung

Tel.: +49 (0)6131 / 257901 
Fax: +49 (0)6131 / 257951
Email: roemerwallklinik@t-online.de

Wir bitten um Terminvereinbarung

Tel.: +49 (0)6131 / 257 891

E-Mail: info@prof-mann.com